Sonntag, 30. Dezember 2012

Geburtstagsshirt

Für den Sohn einer lieben Bekannten durfte ich ein tolles Geburtstagsshirt nähen. Der kleine Mann wird nächste Woche schon 2 Jahre alt  und zu so einem besonderen Tag gehört natürlich auch ein besonderes Shirt.

Gewünscht war eins mit langen Ärmeln. Der Schnitt von Lillesol und Pelle kam mir da gerade recht.
Erst musste ein "Probeshirt" her um zu sehen ob die Größen auch normal ausfallen. Meine Tochter kam dadurch in den Genuss eines Erdbeershirts. Das Bild reich ich noch nach ;-)
Größen fallen normal aus, also konnte ich mit Geburtstagsshirt für Henri anfangen.

Hinten habe ich seinen Namen appliziert passend zum Stoff mit zwei Sternen.






Vorne dann eine große 2 mit einem großem schwarzen Stern.






Das Geburtstagsshirt wurde bereits gestern in Empfang genommen und es hat zu meiner Freude sehr gefallen! Jetzt hoffe ich noch das es passt. Denn was ich nicht ganz bedacht hatte war das das Shirt ja durch die Applikationen nicht mehr ganz so dehnbar ist wie normal. Da ich allerdings eh eine Nummer Größer genäht habe sollte es in Ordnung sein.

Freitag, 28. Dezember 2012

Nur noch bis Morgen!!

Dann endet nämlich meine Verlosung. Diesmal gibt es tolle Preise zu gewinnen.
Also wer noch nicht mitmacht schnell noch einen Kommentar hier oder im anderen Thread und das Bild in eurem Blog verlinkt und ihr seid dabei!
Freue mich über jeden neuen Leser, was aber natürlich kein Muss ist! An der Verlosung kann man auch so teilnehmen.

Mittwoch, 19. Dezember 2012

Verlosung bei Sternenhauch!

Wie schon angekündigt wollte ich bald wieder einmal eine Verlosung starten. Und als Anlass nehme ich die 75. Leserin (mittlerweile sogar schon 76.!), schon 4500 Seitenaufrufe und vorallem meine Shoperöffnung bei Dawanda!! Schaut doch mal rein, vielleicht ist was für euch dabei.


Jetzt dachte ich mir das ich einen ersten, einen zweiten und einen dritten Preis verlosen wollte. Einmal etwas zum selber machen und etwas fertig Genähtes und einmal eine Überraschung.

Und zu gewinnen gibt es das Fertig-Paket:


Oder aber das Self-made-Paket:


Oder die Überraschung!


Und so funktioniert es:

Als erstes müsst ihr mir natürlich einen netten Kommentar hier hinterlassen! Darin sollte stehen welcher Preis bei euch an Erster Stelle stehen würde, welcher an Zweiter und welcher an Dritter Stelle. Bei der Auslosung werde ich versuchen das zu berücksichtigen ;-)
Was noch zu beachten wäre ist das ihr das erste Bild mit auf euren Blog samt Verlinkung nehmen müsst! Wer keinen Blog hat darf das ganze auch bei Facebook posten. Da aber bitte den link mit in den Kommentar!

Die Verlosung geht bis einschließlich 29.12.2012.

Leser werden muß hier natürlich niemand. Freue mich aber riesig über jede einzelne Neuanmeldung!! Ausserdem verpasst man so auch nicht die Auslosung ;-)

So dann wünsche ich euch jetzt nur noch gaaaaanz viel Glück!

Sonntag, 16. Dezember 2012

Probenähen

Ja ihr habt richtig gelesen! Ich durfte bei der lieben Tanja von Tamilu Probenähen Und zwar für ihr Ebook Smartphone Tasche "Piste".

Was an dieser Handytasche anders ist ist die Lasche die wie ein Lift funktioniert. Zieht man daran kommt das Handy direkt aus der Hülle raus.

Das Ebook ist wunderbar auch für Anfänger geeignet, die Erklärungen sind wirklich für jedermann bzw. -frau ;-) verständlich geschrieben. Hier meine 2 Werke die ich gestern genäht habe:






 Das Obere mit den Sternen hab ich für mich selbst genäht. Da ich eh noch keine Handytasche hatte hat das gerade gepasst.
Und weils so einfach war und soviel Spaß gemacht hat die Tasche zu nähen hab ich gleich noch eine angefertigt. Diesmal mit einer gesticken Blume aus Jeansstoff für meine Schwester.

In naher Zukunft wandern einige solcher Smartphone Taschen sicher in meinen Shop ;-)


Ich kann euch nur dieses tolle Ebook von Tamilu empfehlen! Vorraussichtlich gibt es die Anleitung ab kommenden Freitag bei ihr im DaWanda Shop!


Ich wünsche ihr hier auch nochmal Viel Erfolg mit ihrem tollem Ebook für Smartphones!


Freitag, 14. Dezember 2012

Tauschpaket

Endlich möchte ich euch mal wieder zwei Bilder vom Tauschpaket zeigen. Mittlerweile war es schon bei Martha in Östereich! Auch sie hat sich schöne Sachen ausgesucht und das Paket direkt weiter auf Reisen geschickt.


Schaut doch mal bei ihr auf dem Blog vorbei! Martha Schmiedberger

Anschließend kam das Paket bei Alexandra an. Sie hat den Blog Die Topfpflanze. Alexandra ist die letzte Station, danach kommt das Paket erstmal zu mir zurück.

Sie hat sich folgendes ausgesucht:


Die gefilzten Maria und Josef hätte ich auch genommen ;-)


So nun warte ich darauf das das Paket bei mir ankommt. Und bin ganz gespannt was darin zu finden ist. Evtl. wollte ich noch eine Zweite Runde starten, aber ob das dieses Jahr noch etwas wird weiß ich noch nicht genau. 

Liebe Grüße
Sternenhauch

Mittwoch, 12. Dezember 2012

Mädchentasche

Für unsere lieben Nachbarn durfte ich eine schicke Tasche nähen. Gewünscht war etwas typisch Mädchenhaftes, also mit ganz viel rosa. Die kleine Dame die diese Tasche bekommen soll ist 7 Jahre alt und steht scheinbar wie fast alle Mädels in dem Alter auf Pferde. Jedenfalls kann man mit so einem Motiv eigentlich nicht viel falsch machen.

Gesagt getan....

Erstmal schauen welche Stoffe, welche Bänder und welche Stickbilder in Frage kommen könnten. Eine Seite ist wirklich ganz in rosa/pink gehalten. Mit etwas Zacklitze und Webbändern verziert, dazu ein Stickbild mit Pferd und schon war die erste Seite fertig.



Die zweite Seite wollte ich nicht auch noch in rosa/pink gestalten. Denn irgendwann wird das Mädel ja auch größer. Und ganz oft hört man das ab einem bestimmten Alter die Farbe rosa/pink so garnicht mehr gern gesehen wird. Also ist die andere Seite in rot/blau gehalten. Auch wieder mit Zackelitze auf der einen Seite und mit Stickbild und Webband auf der andern Seite.



Ich hoffe der kleinen Dame gefällt die Tasche genauso gut wie sie mir und meinen Nachbarn gefallen hat. Erfahren werden wir das allerdings erst nach Weihnachten ;-)

Liebe Grüße
Sternenhauch



Montag, 10. Dezember 2012

Buchhüllen

Von meiner Schwester waren gewünscht zwei Buchhüllen als Abschiedsgeschenk für die Fußball Trainer meines Patenkindes. Sie hatten für jeden der beiden Trainer ein Freundebuch gekauft wo sich die gesamte Mannschaft samt Bilder eintragen sollte. Und dazu fehlte jetzt nur noch der passende Einband.
Paasend dazu mußte ich natürlich noch schnell eine Stickdatei bei Kunterbuntdesign besorgen ;-)







Die Idee mit dem Freundebuch find ich ja richtug gut! Sicher werden die Zwei sich über dieses Freundebuch freuen, denn sie haben für immer eine wunderbare Erinnerung an diese klasse Mannschaft!


Mittwoch, 5. Dezember 2012

Einkaufswagen Chip

Ganz fleißig war ich in den letzten Tagen und habe sage und schreibe schon 40 Einkaufswagen Chip Täschchen genäht! Die kann man wunderbar an seinen Schlüsselbund hängen. 

Die lassen sich so schön neben her zuschneiden ;-)

Passend dazu habe ich mir auch gleich "ein paar" bunte Chips bestellt. Und weil eine große Menge ja sehr viel günstiger ist habe ich direkt 1000 Stück bestellt! *lach* 
Davon hab ich aber schon wieder 800 Stück weiterverkauft. Hatte zu einer Sammelbestellung aufgerufen.

Möchte euch aber jetzt schonmal alle kleinen Täschchen auf einem Haufen zeigen:


Und da meine Tochter gerade ihren wohlverdienten Mittagsschlaf macht (kommt nur noch sehr selten vor) habe ich alle Täschchen EINZELN für den Shop fotografiert! Hab mich doch endlich getraut ein Kleingewerbe anzumelden....

Und das hier ist der Rest von den Chips, die anderen 800 Stk gehen spätestens Ende der Woche weiter auf Reise!



Liebe Grüße und bis bald!
Sternenhauch

Samstag, 1. Dezember 2012

Fotobox

Mädels, ich habe mir vor 2 Tagen eine Fotobox gebaut. Jetzt kann ich endlich meine genähten Werke so zeigen das nur sie im Vordergrund stehen. Perfekt sieht die Box zwar nicht aus, aber ich denke darum gehts ja auch nicht. hauptsache sie erfüllt ihre Zwecke ;-)
Eigentlich happerte es die ganze Zeit nur daran das ich keinen großen Karton hatte..... Bis ich auf dem Dachboden ein paar Dinge verstauen wollte. Dort viel mir doch die große Kiste vom Kindersitz in die Hände und der hatte die perfekte Größe.
Das Schwerste beim Bau der Fotobox war eigentlich nur meiner Tochter zu erklären das sie den Karton nicht zum Spielen bekommt. Zu gerne hätte sie den für ihre Zwecke genutzt. Und weil ich mein Kind nicht leiden sehen kann hab ich auf dem Dachboden direkt noch ne Kiste ausgeräumt und ihr gegeben.


Was daran noch verbessert werden muss ist einmal der Boden und die Rückwand. Auf die Schnelle habe ich keinen anderen Hintergrund gefunden als ein Stück Tapete, was schon seit Monaten zusammen gerollt und leicht zerdrückt im Schrank liegt. Das gewellte sieht man doch ein wenig auf den Bildern.
Vielleicht liegt es aber auch daran das ich noch nicht die richtigen Birnen in den Lampen habe. Im Moment ist in Zweien noch ein sehr warmes Licht mit greinger Wattzahl. Denke ein kaltes Licht leuchtet die Sachen sehr viel besser aus. Denn hier und da sieht man doch noch den ein oder andern Schatten.
Aber egal.... die ersten Probebilder bekommt ihr trotzdem zu sehen:













Wie ihr seht wirklich noch verbesserungsfähig. Aber daran arbeite ich im Laufe der nächsten Tage.
Jetzt muß ich erstmal sehen wo ich die Fotobox hinstelle wenn ich sie nicht brauche.... Ein schier unüberwindbares Problem....


Freitag, 30. November 2012

Namenskissen vom Christkind

Ich durfte dem Christkind helfen indem ich ein Namenskissen angefertigt habe. Gewünscht war das Thema Froschkönig. Ich hatte eine Mustervorlage und habe mich ein wenig daran gehalten.

Das Kissen hat einen Hotelverschluß, ein Maß von 40x60cm und hat so die optimale Größe zum drauf kuscheln. ;-) Die Hülle hab ich ein kleinwenig großzügiger genäht falls es beim Waschen doch noch etwas eingehen sollte.

Ich hoffe die kleine Prinzessin freut sich an Heilig Abend über so ein tolles Kissen vom Christkind! 



Liebe Nala, ich wünsche Dir eine wunderschöne Kuschelzeit!


Jetzt hab ich schon wieder soviele Leser dazu bekommen! Euch allen ein Herzliches Willkommen. Geplant habe ich ab dem 75. Leser ein neues Gewinnspiel zu starten. Genaueres erfahrt ihr wenn es soweit ist. Ihr dürft gespannt sein!

Sonntag, 25. November 2012

KrimsKramsTäschchen

Lange hab ich euch nichts mehr Genähtes gezeigt. Was nicht bedeutet das ich untätig war! Ganz viele KrimsKramsTäschchen sind entstanden! Nicht alle haben einen Platz im Regal gefunden, muß mal meinen Mann dazu bringen mir die anderen zwei Regale an die Wand zu hängen.

Morgen möchte ich dann endlich einen Kunden Auftrag fertig bekommen. Gewünscht ist ein  Kissen 40x60cm mit Applikationen und applizierten Namen. Bin gespannt ob es der kleinen Damen gefällt. Bilder folgen natürlich!

Hier erstmal zwei Bilder von meinem neu eingeräumten Regal:



Ab jetzt hört ihr wieder öfter von mir. Versprochen!


Sonntag, 18. November 2012

Nocheinmal Tauschpaket

Guten Morgen ihr Lieben! Heute zeig ich euch erst nochmal wer was aus dem Tauschpaket entnommen hat. Und in den nächsten Tagen dann auch endlcih wieder etwas von meinem genähten Sachen. Auch wenn ich in letzter Zeit nicht viel davon gezeigt habe war ich nicht faul und hab das ein oder andere natürlich fertig genäht bekommen.

Aber jetzt das Tauschpaket! mittlerweile war das Paket bei mir, denn die erste Runde die sich angemeldet hatte war da schon durch, mittlerweile haben sich aber noch welche dazu gesellt und das Paket ist schon wieder af Wanderschaft!

Bei mir angekommen war ich ziehmlich überrascht, denn das Paket war richtig prall gefüllt! Und das hab ich mir entnommen:


- Fleecestoff
- Reißverschlüsse
- 2 Stempel mit Glitzer
- Eulenstoff (der gestern komplett vernäht wurde ;-) )

Danke für die tollen Sachen! Natürlich hab ich direkt wieder gefüllt und dann ging es weiter an Strickkind. Sie hat auch bereits ausgewählt. Und zwar das hier:


- Karten
- Rosentäschchen
- Schlüsselanhänger
- Rassel, Quitschkissen, Glöckchen zum einnähen ;-)
- 2x Zackenlitze
- Stifterolle
-2x Webband

Schöne Dinge sind da dabei! Schaut doch auch mal auf ihrem Blog vorbei. Sie freut sich sicher über jeden Besucher.

Mitmachen tuen mittlerweile:
 

Mal sehen ob es noch eine 2. Runde gibt?

So.... und nun geh ich wieder in mein Nähzimmer und schneide noch ein paar Stoffe zu!

Wünsche allen einen schönen Sonntag!!!

Eure
Sternenhauch

Montag, 12. November 2012

Und wieder geht es eine Runde weiter...

Das Tauschpaket hat schon ein paar Sationen hinter sich gebracht und landet das nächste Mal bei mir! Ich freu mich schon.

Heute möchte ich euch aber zeigen was noch alles entnommen wurde.

Die erste Station bei Mama Mauzi und die 2. Sation bei Lunaju hab ich euch ja schon vorgestellt hier kommt jetzt die 3. Station bei Kazze. Auch sie hat sich ganz tolle Dinge aus dem tauschpaket entnommen. Aber seht selbst:


- Je 2 Stoffe
- selbstgenähter "Kulturbeutel"

Schaut doch mal auf Kazzes Blog vorbei!

Die 4. Sation war bei einer lieben (Internet)Bekannten von mir. Leider wohnt sie mehr als 500km von mir weg ;-) Freu mich aber immer wieder von ihr zu hören!
Auch CURELA hat sich einiges ausgesucht und das Paket wieder fleißig gefüllt. So gehts recht flott weiter auf Reisen.

- 2 kleine Stücke Grün/Pinker Feincord
- Webband
- 2 süße Halstücher (für jeden eins :) )
- schwarze Pfeifenputzer zum Basteln
- Applikationen
Den Blog von  CURELA solltet ihr auch unbedingt besuchen und lasst liebe Grüße von mir da ;-)
So... jetzt warte ich ganz ungeduldig darauf das das Paket endlich bei mir eintrifft! Mittlerweile haben sich auch noch ganz viele dazugesellt. Hier nochmals die aktuelle Liste der Mitwanderer beim Tauschpaket.



Samstag, 3. November 2012

Tauschpaket

Das Tauschpaket ist schon ein paar Tage unterwegs und soweit ich weiß ist auch schon einiges von dem Inhalt getauscht worden. 
Heute möchte ich euch zeigen wo das Paket als erstes Halt gemacht hat und was daraus entnommen wurde.

MAMA MAUZI durfte vor knapp 2 Wochen als Erste entscheiden was sie denn alles behalten möchte! Ihre Auswahl war groß und hierfür hat sie sich am Ende entschieden:



- Nähbuch mit ganz tollen Ideen zum selbermachen
- 2x ca. 0,5 m Stoff
- ein Bügelbild
- Webband
- Kulleraugen zum basteln
- Perlen
- Häkelblume und Sonne 
- 2 DIY Schlüsselanhänger
- Knotenmütze

Schaut doch mal bei Mama Mauzi vorbei! Ein Blog bei dem ich regelmäßig lese ;-)

Auch hat das Paket schon den 2. Halt gemacht! Nämlich bei LunaJu. Auch sie hat sich ganz tolle Sachen ausgesucht und das Paket direkt wieder gefüllt und auf Reisen geschickt.


Folgendes hat sie sich rausgenommen:

- Schlüsselanhänger
- 2 Webbänder
- kleine Holzkiste
- Buch
- 2 Stempel
- 2 Pappschablonen

Schaut doch mal bei LunaJu vorbei! Auch sie hat einen wunderbaren Blog!! ...dem ich natürlich auch regelmäßig folge!

Im Moment weilt das Paket bei Kazze, aber bald geht es sicher auch dort weiter auf Reisen.

Gerne könnt ihr euch noch hinten dran hängen! Einfach eine Mail an mein.sternenhauch@gmx.de und ihr seid dabei.


Mit dabei sind im Moment:



Ganz liebe Grüße
Sternenhauch

Donnerstag, 25. Oktober 2012

Kühlschrank Monstazzz

Gestern Abend als die Prinzessin schon geschlafen hat hab ich mich doch nochmal an meine Nähmaschiene gesetzt und wollte, da es schon spät war, noch schnell ein paar Kühlschrank Monstazzz nähen. Wobei ich da wieder einmal bemerkt habe das ich mit "mal schnell" viel zu viel falsch mache. Denn auch wenn mir das "Endprodukt" ganz gut gefällt, haben sich *hust* ein zwei Fehler eingeschlichen....

Da ich aber keine Lust mehr hatte alles wieder aufzutrennen dürfen die 2 (leicht fehlerhaften) Monstazzz genauso bleiben wie sie sind ;-) Hat doch auch was.

Beim ersten hab ich die Ohren an die falsche Seite genäht. Erst beim Wenden ist mir aufgefallen das das Monstazzz keine Ohren sondern Arme hat. 



Nummer 2 ist so geworden wie es auch sein soll. 


 Ja und die Nummer 3 ist halt taub. Da hab ich doch glatt die Ohren ganz weggelassen *lach*



 Mir gefallen sie trotzdem! Wers nicht weiß sieht garnicht das da was schief gelaufen ist.



Innen in den Monstazzz sind Cool Packs versteckt. Bei dem coolen Design tut meist das Aua kaum noch weh!
Die Kühlschrankmonstazzz sind eine Idee von April-Kind, die überhaupt einen ganz tollen Blog hat mit wunderbaren Ideen.
Die Kühlschrankeulen folgen die Tage auch noch ;-)

Euch einen tollen Tag!

Montag, 22. Oktober 2012

Big Money Bag

Seit wenigen Tagen habe ich hier den Schnitt und die bereits zugeschnitten Teile meines "big money bags" sprich meiner neuen Geldbörse rumliegen! 
Heute Abend konnte ich sie dann fertig nähen. 
Und ich muß sagen es war sehr viel leichter als ich es mir vorgestellt habe. ...wie so oft!

Eigentlich dachte ich das vorallem der Teil mit dem Reißverschluß sehr knifflig werden wird, aber selbst das war ganz einfach. Einzig hab ich mich mit der Aufteilung der Kartenfächer vertan. Die oberen 4 Fächer sind zu eng beieinander genäht, wenn ich dort eine Karte reinstecke kann ich die Geldbörse nicht richtig schließen. Aber da die einzelnen Fächer überhaupt recht großzügig sind passen in die anderen Fächer meine restlichen Karten rein. Es muß also keine zuhause bleiben ;-)







Der Schnitt für die Big Money Bag ist von Ki-ba-doo und ich bin bis jetzt ganz angetan davon. Was mir nur jetzt schon fehlt ist ein seperates Fach für meinen Personalausweiß. Solange ich da noch nicht die Scheckkartenform habe muß der nämlich zu den Scheinen gesteckt werden. Und das mag ich ja nicht unbedingt. Wann läuft der ab? Schau ich gleich mal nach ;-)

Jetzt muß sich die Geldbörese nur noch im Praxistest beweisen! Werde ich die Tage ausgiebig testen....beim shoppen!

Geldbörse.... ist irgendwie ein seltsames Wort. Würde ich so auch nie dazu sagen. Nur beim Schreiben hab ich mir schon damals in der Schule angewöhnt Geldbörse statt Portemonnaie zu schreiben. Bei dem einzigen Wort Portemonnaie konnte man im Aufsatz schon massig Fehler verursachen! Und da ich mir das bis heute nicht merken kann schreib ich lieber Geldbörse statt Portemonnaie.... erstmal googlen obs richtig geschrieben ist.

Und weil das Nähen soviel Spaß gemacht hat folgen von dem "Big Money Bag" sicher noch weitere. Zu jedem Anlass eine andere Farbe!