Donnerstag, 28. April 2016

Gotteslob Filzhüllen

Gotteslob... wenn man evangelisch ist und man wird gefragt ob man dafür eine Hülle nähen könnte, stellt man sich alles Mögliche darunter vor... nur nicht unbedingt ein Gesangbuch. Jetzt bin ich ein ganz schönes Stück schlauer und ich durfte viele Hüllen fertig stellen. Gerade zur Kommunion war solch eine Hülle sehr gefragt. Mit Name bestickt war das wieder ein tolles persönliches Geschenk welch einem lange begleiten wird.

Dienstag, 26. April 2016

Wickeltäschchen und UHeft Hülle

Mein Blog hier hat zwar fast ein Jahr pausiert, aber untätig war ich in dieser Zeit natürlich nicht. Es sind zb einige Wickeltäschchen entstanden. Oft passend dazu die Hülle für das Untersuchungsheft.
Beides einzeln oder als Set ist ein ganz tolles individuelles Geschenk und wird bei mir sehr gerne bestellt. Leider hab ich nicht von allen ein Foto gemacht. Aber eine kleine Auswahl möchte ich euch dennoch zeigen.

Wimpelkette

Gestern hab ich noch eine Wimpelkette fertig gestellt. Bzw habe ich sie noch einmal abgeändert. Ursprünglich waren die einzelnen Wimpel sehr viel größer. Allerdings passte das so optisch nicht so recht in das neue Kinderzimmer. Kurzerhand hab ich die Wimpel verkleinert und ein neues Band angenäht. Verkleinern ist zum Glück fast immer Möglichkeiten.
Die Wimpelkette möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Die Gesamtlänge ist über 3m und schmückt heute sicher schon ein tolles Kinderzimmer. Mal schauen ob ich vom Zimmer noch ein Foto bekomme. Heute erstmal nur an meinem Geländer.

Sonntag, 24. April 2016

Erlebnis-Ostern

Fast ein ganzes Jahr habe ich hier auf meinem Blog pausiert. Immer öfter kam es mir in den letzten Wochen ihn wieder zu reaktivieren. Und heute ist es soweit. :-)

In meinem  erstern Blogbeitrag möchte ich euch von einem ganz tollen Markt erzählen, bei dem ich wie auch schon letztes Jahr am 19. und 20. März teilnehmen durfte.
Ein wunderschöner Markt in Langenselbold im Schlosspark und in der Herrenscheune. Eine Kombination aus Künstlermarkt und verschiedenen Firmen aus der Region. Und das in einer wunderschönen Kulisse.
Schaut mal auf die Internetseite von Erlebnis-Ostern dort gibt es noch viel mehr Bilder.